Richie Sambora

The Aftermath of the Lowdown Tour

Die amerikanische Rock Ikone RICHIE SAMBORA kommt im Juni für vier Konzerte zurück nach Deutschland. Nach zwei Jahren haben die deutschen Fans wieder die Gelegenheit einen der großartigsten Musiker und Singer- Songwriter unserer Zeit live und hautnah zu erleben. Neben den Songs seiner Soloalben Stranger In This Town (1991), Undiscovered Soul (1998) und Aftermath Of The Lowdown(2012) dürfen sich die Fans auch auf einige Überraschungen freuen! Drei gefeierte Soloalben, welche SAMBORA in seiner beeindruckenden Karriere bisher veröffentlicht hat und die persönlichere Seite seines Songwritings sind der Garant für ein überwältigendes Rock’n’Roll-Ereignis. Unterstützt wird SAMBORA bei seinen Deutschland-Konzerten von der australischen Singer-Songwriterin und Gitarren-Virtuosin ORIANTHI, die als Leadgitarristin mit den weltweit größten Superstars wie Alice Cooper oder Michael Jackson auf Tour war. RICHIE SAMBORA featuring ORIANTHI spielt im Rahmen seiner THE AFTERMATH OF THE LOWDOWN – TOUR am 19. Juni im Beethovensaal in Stuttgart, am 20. Juni im Kesselhaus in München, am 22. Juni im Huxleys in Berlin und am 24. Juni im E-Werk in Köln. Tickets gibt es ab dem 4. April an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01806 / 999 000 555 (0,20 EUR/Verbindung aus dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Verbindung aus dt. Mobilfunknetz) oder im Internet unter www.ticketmaster.de

RICHIE SAMBORA wurde in seiner 30-jährigen Karriere vor allem für seine raue Stimme, sein unglaubliches Songwriting und sein absolutes Weltklasse-Gitarrenspiel bekannt. Sowohl als geschätzter Solo Künstler sowie als Gründungsmitglied der mehrfach mit Platin ausgezeichneten und mit mehreren Grammys geehrten Band BON JOVI, hat RICHIE SAMBORA weltweit mehr als 130 Millionen Alben verkauft und war am Songwriting für über 20 Top 40 Songs und 11 Top 10 Hits beteiligt. Livin‘ On A Prayer, You Give Love A Bad Name und Wanted Dead Or Alive sind nur wenige Erfolgsgeschichten, die er mitgeschrieben hat. Im Jahre 2009 wurde SAMBORA in die Songwriters Hall Of Fame aufgenommen.

Neben seiner Musik unterstützt er wichtige Organisationen, denen er sich tief verbunden fühlt. So nutzt RICHIE SAMBORA unter anderem seine Popularität, um Hilfeleistungen für die Betroffenen des Hurrikanes Sandy zu beschaffen. Jener Wirbelsturm, der großen Schaden im SAMBORAs Heimatstaat New Jersey angerichtet hat. Auch Umweltschutz, musikalische Bildung  sowie der Kampf gegen Obdachlosigkeit, Krankheiten und Hunger stehen auf seiner Agenda.

Präsentiert von
starfm